Abschiedsmail an kollegen Muster

Bitte zögern Sie nicht, in Kontakt zu bleiben. Sie erreichen mich unter meiner persönlichen E-Mail-Adresse j.weiss85@email.com oder in meiner Zelle unter 555-123-0045. Während Sie vielen Kollegen sagen können, dass Sie das Unternehmen in einem persönlichen Gespräch verlassen, stellt das Versenden eines Briefes (entweder per E-Mail oder herkömmliche Schneckenpost) sicher, dass jeder die Nachrichten kennt. Es ist eine gute Etikette. Wenn Sie mehrere Monate oder Jahre mit einer Gruppe von Menschen zusammengearbeitet haben, bilden Sie oft enge Bindungen. Wenn Sie in Ihrer Karriere vorankommen, können diese ehemaligen Kollegen und Manager zu einem kritischen Teil Ihres Netzwerks werden. Diese Kontakte können hilfreiche Referenzen machen und Ihnen in Zukunft neue Möglichkeiten vorstellen. Eine gut zusammengestellte Abschieds-E-Mail gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihren Teamkollegen und Vorgesetzten für die Zeit zu danken, die Sie geteilt haben, und Kontaktinformationen bereitzustellen, damit Sie in Kontakt bleiben können. Im Folgenden finden Sie Richtlinien, die Ihnen helfen, einen perfekten Abschiedsbrief zu schreiben. nett. Ihr Kollege wird sich durch diesen Abschiedsbrief geehrt fühlen.

Sie ist offensichtlich Teil deines inneren Kreises. Schauen Sie sich den großen Unterschied in diesen beiden Abschiedsbriefanzügen an Kollegen beispiele: Auch wenn ich weitermache, haben Sie mir viel mitgenommen. Ich würde gerne in Kontakt bleiben. Bitte wenden Sie sich aus irgendeinem Grund an meine persönliche E-Mail (kiarashertick@gmail.com) oder mein Mobiltelefon (904-451-1014). Gibt es einen besseren Weg zu sagen: “Du bist egal” als eine Gruppen-E-Mail? Wie bei der E-Mail an Ihren Teammanager, wird dies je nach Ihrer Beziehung mit der Person variieren. Sie werden wissen, ob die meisten Ihrer Interaktionen informell waren, oder ob Sie sich mit einem angenehmen, aber professionellen Abschied abmelden sollten. Hier ist ein gutes Beispiel, das Sie verwenden könnten, um ein wenig von beidem zu erreichen. Um sich auf Beziehungen zu konzentrieren, halten Sie sich an kurze, informelle E-Mails. Bereit? Hier ist ein Abschieds-E-Mail-Beispiel.

Versuchen Sie zu erkennen, warum es so gut funktioniert. Wenn Sie Ihren Abschiedsbrief auf Papier schreiben möchten, sollten Sie erwägen, jeden Brief in die Arbeitspostfächer Ihrer Kollegen zu legen (anstatt jeden Brief zu versenden), um Zeit (und Geld auf Briefmarken) zu sparen. Fügen Sie für jede E-Mail etwas Persönliches hinzu, z. B. eine Erinnerung an eine positive Erfahrung, die Sie geteilt haben, oder ein Projekt, für das Sie erfolgreich zusammen waren. Betreff: Verlassen [Firmenname] Hallo [Name], ich schreibe Ihnen heute, um Ihnen mitzuteilen, dass ich meine Position als [Ihre Bezeichnung/Titel] am [Namen Ihres Arbeitsplatzes] am Ende dieses Monats verlassen werde. Mein offizieller letzter Arbeitstag ist […]. Ich wollte Sie wissen lassen, dass ich es genossen habe, an all den verschiedenen Projekten zu arbeiten und Kunden wie Sie waren einige der besten Vorteile meiner Arbeit. In Zukunft wird [Name Ihres Nachfolgers] alle Ihre Projekte behandeln und ich habe CC`d sie auf dieser E-Mail. Wenn es etwas gibt, das meine Aufmerksamkeit vor meiner Abreise braucht, lassen Sie es mich bitte wissen.

Ich werde über meine übliche E-Mail-ID erreichbar sein, oder Sie können mich unter meiner persönlichen E-Mail-Adresse kontaktieren, die […]ist. Vielen Dank. Best, [Your Full Name] Pro Tip: Ihre Daten variieren in einer Abschieds-E-Mail an einen Manager, Senior, Kollegen oder direkten Bericht. Passen Sie Ihren Ansatz für jeden an. Ich zeige, wie in einer Minute. Sie haben ihm viele Kontaktinformationen in Ihrer Abschieds-E-Mail an Kollegen gegeben. Das hat zwei Dinge getan: Okay. Sie haben die große Abschiedsbrief-Beispiel oben gesehen. Ein Abschiedsbrief ist ein freundlicher, weicher und herzerwärmender Brief, der geschrieben wird, um sich von Freunden, Kollegen oder Verwandten zu verabschieden. Egal, ob Sie ihr Studium absolvieren, den Job wechseln, in Rente gehen oder den aktuellen Wohnort verlassen, es ist immer gut, einen Abschiedsbrief zu schreiben. Dies ist die höfliche Sache zu tun und auch ein Medium, das die geschätzten Momente und herausfordernde Situation aus der Vergangenheit zusammen mit Wunscherklärungen für eine bessere und wohlhabende Zukunft beschreibt.

Es ist eine gute Idee, Ihren Abschiedsbrief so nah wie möglich an Ihren letzten Arbeitstag zu senden. Vorzugsweise erhalten Ihre Mitarbeiter den Brief am letzten Tag (oder am vorletzten Tag), wenn Sie mit Ihren Aufgaben fertig sind. Auf diese Weise haben Sie Zeit, sich persönlich von den Menschen zu verabschieden. Ich hoffe, dass sich unsere Wege wieder kreuzen, und hier ist meine E-Mail für den Fall, dass Sie sich mit ihm in Verbindung setzen möchten: [Email X].

======================================

PERHATIAN!!! Boleh copy-paste, tetapi mohon cantumkan sumber dengan linkback ke http://www.b0chun.com/. Terima kasih!!!

======================================

Comments are closed.

See also: