Pferdekaufvertrag ratenzahlung

Im Allgemeinen schließen die Parteien einen Standard-Leasingvertrag ab, der eine monatliche Zahlung für die Nutzung des Pferdes festlegt. Die Zeitrahmen können von Monaten bis zu Jahren variieren. Die Parteien haben auch einen vereinbarten Kaufpreis für das Pferd, den der Käufer, wenn/zu dem Zeitpunkt, für das Pferd bezahlen wird. Um das Pferd zu kaufen, zahlt der Käufer den vollen Kaufpreis während der Mietdauer. Der Verkauf eines Pferdes im Rahmen einer Aufschubzahlung ist für den Verkäufer riskant, aber das Risiko wird durch diesen Vertrag verwaltet. Der Verkäufer hat vollstreckbare Rechte im Falle eines Zahlungsverzugs. Die Gefahr des Todes oder der Schädigung des Pferdes geht auf den Käufer gegen Zahlung einer Kaution über. Es stehen 2 Versionen dieses Vertrages zur Verfügung: eine für die Situation, in der das Pferd während des Zahlungszeitraums beim Verkäufer bleibt; die andere, wenn das Pferd den Verkäufer vor der Zahlung in voller Höhe verlässt. In beiden Fällen geht das Eigentum am Pferd erst dann auf den Käufer über, wenn der Verkäufer die volle Zahlung erhält. Wir werden Sie nach Erhalt Ihrer Bestellung kontaktieren, um herauszufinden, welche Version Sie wollen.

Dieser Vertrag gibt dem Verkäufer maximalen Schutz. Der Käufer gibt Bestätigungen, auf die man sich berufen kann, um jede Behauptung zu widerlegen, dass das Pferd nicht von akzeptabler Qualität war oder nicht zweckdienlich an der Verkaufsstelle war. Einige dieser Anerkennungen beziehen sich auf die Unsicherheit, die mit dem Kauf von Fohlen oder jungen Pferden verbunden ist. Wenn Sie die E-Mail-Version dieses Vertrags kaufen, werden wir sie ohne zusätzliche Kosten mit Ihrem Logo und Ihren Geschäftsdaten versehen. 2. Der Käufer erklärt sich damit einverstanden, das Pferd so zu kaufen, wie es ist. Das Eigentum wird bei Der Unterzeichnung des Kaufbriefes übertragen und die gesamte Verantwortung des Pferdes geht zu diesem Zeitpunkt auf den Käufer über. 1997 engagierte die Familie Neal den international bekannten Dressurtrainer Sjef Janssen, um ihr Pferd zu verkaufen. Janssen erzählte den Neals, dass er nur 312.000 Dollar für Aristocrat bekommen konnte, aber den Neals unbekannt, Janssen tatsächlich … Weiterlesen Die Vorteile für den Verkäufer beinhalten, dass sie monatliche Zahlungen für das Pferd erhalten und im Wesentlichen einen gesperrten Verkaufspreis auf dem Pferd haben. Dieser Vertrag bezieht sich darauf, wenn das Eigentum an dem Pferd auf den Käufer übergeht; der für schäden am Pferd verantwortlich ist, bevor der Käufer in Besitz genommen wird; Offenlegung von belästigungsgewohnheiten, Verhaltensweisen oder Lastern durch den Verkäufer; Eignung des Pferdes für den Zweck des Käufers, zusammen mit anderen Angelegenheiten.

Betrachten Sie eine Sprache, die widerspiegelt, was, wenn überhaupt, Arten von Garantien und Erklärungen im Zusammenhang mit der Vereinbarung gemacht werden. Zum Beispiel, ob der Verkäufer behauptet, dass das Pferd in gutem Zustand ist, käufer wurde mit allen Gesundheits- und Impfunterlagen zur Verfügung gestellt, dass, sobald der Kaufpreis vollständig ein Kaufstück erhalten wird, um den Käufer zur Verfügung gestellt wird, und ob das Pferd “wie besehen” ohne Garantien verkauft wird, weder ausdrücklich noch stillschweigend.

======================================

PERHATIAN!!! Boleh copy-paste, tetapi mohon cantumkan sumber dengan linkback ke http://www.b0chun.com/. Terima kasih!!!

======================================

Comments are closed.

See also: